Gästebuch

Kommentar von Dani | 2016-08-01

Suche dringend den hübschen blonden Mann, mit Zopf , Sonnenbrille und WACKEN Shirt...!! Du bist bei Axel Rudi Pell neben mir gestanden und später nochmal..!! Haben uns kurz unterhalten.....!! Ich weiß leider nicht mal Deinen Namen....;-(

Kommentar von Zahlenteufel | 2016-08-01

Super Veranstaltung!
Bitte werdet nicht größer! Es passt so wie es ist. Über Geschmack lässt sich ja trefflich streiten, aber jeder kennt ja das Lineup im Vorfeld. Ich fand Graham übrigens Klasse! Das einzige was ich vermisst habe:
Ihr hattet vor Jahren eine hervorragende Kuchentheke

Kommentar von JR | 2016-07-31

Hallo Freunde von Pyraser, wir waren mal wieder begeistert von dem Drumherum um Pyraser (essen, trinken, parken, schlafen usw.), einfach geil und werden bestimmt gerne nächstes Jahr wieder kommen.Doch diesmal waren außer Axel die Bands eher schwach!
Ersatz Bonfire, na ja waren vor zwei Jahren besser und werden auch als Band überbewertet.Leider konnte UFO ja nicht auftreten, dadurch ist es zu entschuldigen, die hätte das Konzert aufgewertet!
G. Bonnet war grausam, das muß man leider sagen, auch wenn es hart klingt....also bis nächstes Jahr, vielleicht spielt UFO ja dann!!!

Kommentar von AK | 2016-07-31

Absolut super organisiert...tolles kleines Festival... Pink Cream 69 war der absolute Oberhammer... die Jungs haben es einfach drauf... Location, Sicherheit und Verpflegung auf dem Gelände absolut top und super faire Preise.Danke liebes Pyras Team.... wenn nächstes Jahr die Bands stimmen, werden wir wieder dabei sein.

Kommentar von Koro | 2016-07-31

Lieber Mark, es ist wirklich bedauerlich, dass du anscheinend gezwungen worden bist, dir eine Karte für ein - deiner Meinung nach - drittklassiges Festival zu kaufen. Ein Tipp: schau dir nächstes Jahr doch VORHER das line up an und such dir auf you tube die Bands (alle!!!), die du nicht kennst.
Kommen seit vier Jahren und es ist immer ein toller Beginn in den Sommerurlaub.
Gute Musik (auch im Biergarten in den Pausen!!! ) - wenngleich bonfire nicht an den Auftritt vor zwei Jahren anknüpfen konnte - schön, dass man am Freitag schon anreisen konnte, topp organisiertes Ambiente ( Camping-wiese, Parken, Waschräume, Biergarten, verhungern musste auch niemand - nur schad ums Rotbier;-) - , Frühstück am Sonntag, etc. ) und das Ganze für 50 Kröten (Lieder am See übrigens 67€ - komme trotzdem:-P ).
Bis nächstes Jahr.

Kommentar von Hinty | 2016-07-31

Entspannte Party, tolles Ambiente und im Gegensatz zu 2013 ein super Sound. Sympathische Bands und gutes Bier!

Kommentar von S. | 2016-07-31

Patrick, ich suche Dich! :) War ein super Abend mit Dir! Bitte melde Dich! (Unterarmtattoos und Piercings..)

Kommentar von Boris | 2016-07-31

Waren zum ersten mal in Pyras bei der Classic Rock Night. Tolle Bands, tolles Ambiente, gute Preise und fleißige, freundliche Mitarbeiter. Toller reibungsloser Ablauf. Daumen hoch, für's komplette Team!! Kommen gerne wieder!!

Kommentar von Mark | 2016-07-31

Das war dreist. Drittklassige Bands für 50 Euro Eintritt. Jeder bewanderte Szenegänger weiß um die niedrigen Gagen dieser Bands... Doch den Gästen scheint es zu reichen, wenn das Bier günstig ist und das Ambiente schön. DAS ist allerdings Verdienst der Brauerei. Der Veranstalter sahnt ab und freut sich über ein volles Haus bei schwachem Line Up. Alles richtig gemacht. So funktioniert das Business.

Kommentar von Wolfgang | 2016-07-31

Die Biergartenbühne nach hinten zu verlegen fand ich super. Mehr Platz und freie Sitzplätze.